Das duale Studium an der TU Hamburg
20130719-IMG_2202-Copyright- Lina P. A. Nguyen
06_NM-JuAk-2016e_HH
NM-JuAk-2016b_HH
4_DSC_2498 - Moritz Wittlinger_CF39
TUHH-5767_Müller_CF39
2015-05-30_Robotik-Camp_31
10_20121202-IMG_5434-Copyright--Lina-P.-A.-Nguyen_CF39_bear
Johannes Kreuzer-Arbeit_Kirchhof
20120807-IMG_6735-Copyright-Lina P. Nguyen
NM-JuAk-2016a_HH
2015-05-30_Robotik-Camp_26
1_20141118-IMG_2992-Copyright--Lina-P.-A.-Nguyen_CF39_bb_bear
Previous Next Play Pause

Neuigkeiten

Online-Beratungsgespräche für dual@TUHH

Ab sofort bietet die Koordinierungsstelle dual@TUHH Online-Beratungsgespräche für ein duales Studium an der TUHH an. Weitere Informationen finden Sie hier.


Koordinator robotik@TUHH (m/w/d) gesucht

Die Koordinierungsstelle dual@TUHH sucht eine Wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter als Koordinator/in für robotik@TUHH (m/w/d). Weitere Informationen hier.


Freiwillige/r (FSJ) gesucht ab September 2020

Du hast Bock auf Technik? Du machst dieses Jahr Dein Abitur und weißt noch nicht wie es dann weiter geht? Dann komm zu dual@TUHH! Wir suchen noch eine/n Freiwilligen für ein Freiwilliges Jahr in Wissenschaft, Technik und Nachhaltigkeit (FJN). Mehr Informationen findest Du hier.


duales Studium - neues Partnerunternehmen

Die TUHH hat mit der Schenker Deutschland AG einen neuen Praxispartner für das duale Studium gefunden. Weitere Informationen sowie eine Übersicht zu den teilnehmenden Unternehmen hier.


robotik@TUHHome - Onlinekurse

Ab sofort bietet die Koordinierungsstelle dual@TUHH ein neues Kursformat an: robotik@TUHHome Onlinekurse für Schülerinnen und Schüler. Die Teilnahme ist von Zuhause aus möglich. Weitere Informationen hier.


Stormini vom 14.-18.07.2014

2014-07-14_Stormini_0
2014-07-14_Stormini_2
2014-07-14_Stormini_3
2014-07-14_Stormini_4
2014-07-14_Stormini_5
2014-07-14_Stormini_6
2014-07-14_Stormini_7
2014-07-14_Stormini_8
2014-07-14_Stormini_9
2014-07-14_Stormini_10
2014-07-14_Stormini_11
Previous Next Play Pause

In den Sommerferien dieses Jahres wurde zum ersten Mal ein Robotik-Kurs im Rahmen der Kinderstadt Stormini angeboten. Die ganze Woche über konnten Jungen und Mädchen im Alter von 9 bis 13 Jahren spielerisch ausprobieren, wie Roboter programmiert werden.

Morgens und mittags konnten die Kinder für je zwei Stunden im Rahmen des Themenkomplexes „Die Grüne Stadt“ ausprobieren, wie man eine Maschine dazu bringt, spezielle Aufgaben auszuführen. Bei der „Grünen Stadt“ handelt es sich um kleine Projekte von LEGO, die alle etwas mit grüner, nachhaltiger Energie zu tun haben. Auf einer großen Karte werden verschiedene Herausforderungen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad gemeistert, sei es, einen Staudamm zu schließen oder eine Windkraftanlage in Betrieb zu nehmen. Viele Kinder waren so begeistert, dass sie den zweistündigen Kurs immer wieder belegten. Es gab viele kreative Ideen, die eifrig umgesetzt wurden, alle hatten viel Spaß!

 

  

Die Kinderstadt Stormini ist ein Ferienlager organisiert vom Kreisjugendringes Stormarn. In einer Woche in den Sommerferien gründeten 240 Kinder eine eigene Stadt, mit eigenem Parlament, Bürgermeister und Währung. Jedes Kind geht in den „Schichten“ einem Beruf nach, für den es sich beim internen Arbeitsamt beworben hat. Für jede der zwei „Schichten“ täglich können neue Jobs gewählt werden, darunter KFZ-Mechaniker, Schmied, Kosmetik, Fernsehreporter oder eben als Ingenieur in Form von Robotik.

 

weitere Informationen: Stormini