dual@TUHH

Das duale Studium an der TU Hamburg
01_NM-JuAk-2016a_HH
08_NM-JuAk-2016d_HH
09_NM-JuAk-2016f_HH
03_4_DSC_2498---Moritz-Wittlinger_CF39
07_2015-05-30_Robotik-Camp_31
02_NM-JuAk-2016b_HH
04_2015-05-30_Robotik-Camp_26-bear
06_NM-JuAk-2016e_HH
05_NM-JuAk-2016c_HH
Previous Next Play Pause

Robotik-Camp an der TUHH

Lust auf was Neues? Erwecke einen Roboter zum Leben: Im Mai/ Juni 2019 bietet die Koordinierungsstelle dual@TUHH wieder einen Workshop am Wochenende für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie angehende Abiturientinnen und Abiturienten aus ganz Deutschland an. Im Rahmen dieses Intensivkurses können Interessierte einen Einblick in das Tätigkeitsfeld eines Ingenieurs gewinnen. Dazu werden Roboter mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad konstruiert und programmiert.

Außerdem besteht die Möglichkeit, sich ausführlich über dual@TUHH, ein Studium mit Praktikumsphasen und Studienfinanzierung an der TUHH, zu informieren.

Natürlich sind auch naturwissenschaftlich-technisch interessierte Schülerinnen und Schüler, die sich nicht sicher sind, ob ein Studium der Ingenieurwissenschaften das Richtige ist, herzlich eingeladen, um unser Robotik-Camp als unverbindliches "Schnupperstudium" zu nutzen.

Modulübersicht
Unterscheidung zwischen Junior und Senior:

Mit dem Robotik-Camp im Mai bzw. Juni 2016 wurde ein neues Format eingeführt. Das bisherige Robotik-Camp ist in zwei eigenständige Veranstaltungen, ein Junior Robotik-Camp und ein Senior Robotik-Camp, aufgeteilt. Grund für diese Aufteilung ist die sinnvollere Anpassung der Kursinhalte und des Camp-Ablaufes an die verschiedenen Altersstufen.

Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass eine einfache Robotik-Camp Teilnahme pro Modul aufgrund der kompakten Kurszeit nicht immer ausreicht, um die geforderten Grundlagen für das nachfolgende Modul aufzubauen. Daher wurden pro Modul zwei bis drei verschiedene neue Robotik-Camp Kursprogramme entwickelt, die inhaltlich aufeinander aufbauen und nacheinander durchlaufen werden sollen. Dies ermöglicht eine mehrfache Teilnahme an einem Modul, ohne dass Langeweile aufkommt.

 

Junior Robotik-Camp am 25. und 26. Mai 2019

Das Junior Robotik-Camp richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 4. bis 8. Klasse. Interessierte können bei der Anmeldung zwischen dem Modul 1 (Graphische Programmierung mit LEGO Mindstorms) und dem Modul 2 (Imperative Programmierung - C mit LEGO Mindstorms) wählen. Je nach Vorkenntnissen und bisherigen Robotik-Camp Teilnahmen werden die Teilnehmer in verschiedene Gruppen eingeteilt, die sich mit verschiedenen Aufgaben unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade beschäftigen.

Anmeldebeginn ist vorraussichtlich ab Februar 2019.

Weitere Informationen zum Junior Robotik-Camp und das zugehörige Anmeldeformular finden Sie hier.

 

Senior Robotik-Camp am 22. und 23. Juni 2019

Das Senior Robotik-Camp richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 7. bis 13. Klasse. Angeboten werden das Modul 3 (Objektorientierte Programmierung - Java mit LEGO Mindstorms), das Modul 4 (Konstruktion und Programmierung eines ASURO Roboters), das Modul 5 (Schaltungsentwurf und Programmierung mit Arduino) und das Modul 6 (Konstruktion und Druck von 3D Modellen).

Anmeldebeginn ist vorraussichtlich ab Februar 2019.

Weitere Informationen zum Senior Robotik-Camp und das zugehörige Anmeldeformular finden Sie hier.


 

Bisherige Camps an der TUHH

loading...